Informationen

Benutzerkonto für Studierende, Dozenten und Beschäftigte

Mitgliedern der Hochschule für Musik und Theater Rostock wird automatisch ein zentraler Benutzer-Account mit E-Mail-Adresse zur Verfügung gestellt.

Diesen erhalten Sie bei Immatrikulation bzw. Beginn der Beschäftigung an der Hochschule. Wurde an der hmt eine private E-Mail-Adresse hinterlegt, so werden die Zugangsdaten dorthin verschickt, ansonsten erhalten Sie diese per Brief. Beigefügt ist ein Merkblatt.

Der erste Schritt für Sie ist die Änderung des Passwortes.
Hierzu nutzen Sie den Link https://service.hmt-rostock.de.
Hier öffnet sich das Online-Portal der Hochschule. Geben Sie oben rechts Ihren Benutzernamen und das Initialpasswort ein. Im Anschluss werden Sie aufgefordert, ein neues Passwort anzugeben. Bitte wählen Sie ein sicheres Passwort, welches mindestens neun Zeichen (kleine und große Buchstaben, Zahlen und Sonderzeichen, aber keine Umlaute ä, ö, ü und „ß“) enthält. Und bitte PASSWORT NICHT VERGESSEN!

Mit dem Benutzernamen und Ihrem neuen Passwort kann es nun losgehen.


hmt Mail

Mit dem Benutzer-Account wird Ihnen eine hmt-E-Mail zugeordnet. Diese E-Mail-Adresse ist die dienstliche Adresse, an die offizielle und wichtige Informationen der Hochschule geschickt werden.

Den E-Mail-Dienst der hmt rufen Sie über das Web-Mail-Programm Outlook Web Access (OWA) über https://mail.hmt-rostock.de auf.

Auf dem Mailserver stehen für Studenten 100 MB Speicherplatz und für Lehrbeauftrage 500 MB Speicherplatz zur Verfügung. Wenn Sie ca. 98 % Ihres Speicherplatzes belegt haben, erfolgt eine automatische Warnung. Sie können nur Mails empfangen, wenn noch genügend Speicherplatz in Ihrer Mailbox frei ist.


WLAN

Die hmt bietet die Möglichkeit, kabellos ins Internet zu gehen. Das WLAN an der hmt Rostock ist nahezu flächendeckend ausgebaut. Die Anmeldung im KLOSTER-WLAN erfolgt mit den Benutzer-Account-Daten.

Gäste können ab dem neuen Sommersemester wieder einen Gast-Zugang erhalten. Dieser ist dann in der Bibliothek oder SZ 16 erhältlich.

Im Zuge des WLAN-Ausbaus erfolgt auch die Umstellung auf eduroam (Zeitraum Januar - März 2016).

Eduroam ist eine Initiative, die Mitarbeitern und Studierenden von partizipierenden Universitäten und Organisationen einen Internetzugang an Standorten aller teilnehmenden Organisationen unter Verwendung ihres eigenen Benutzernamens und Passwortes ermöglicht. Als Beispiel könnten Sie sich dann mit Ihrer E-Mail-Adresse/Passwort des Benutzeraccounts am eduroam der Uni Rostock, Uni Greifswald etc. anmelden. Hierzu informieren wir Sie gesondert.


Intranet

Das Intranet enthält für Sie Informationen wie z. B. das Verzeichnis der Lehrenden mit E-Mail- und Telefon-Kontaktdaten, Hochschulbekanntmachungen, Protokolle der Gremiensitzungen, Orchestertermine und -besetzungen, Formulare (Hier sind die Unterlagen des Formularservers enthalten.), Plakat- und Programmheftvorlagen und vieles mehr.

Bitte klicken Sie dazu auf unserer Internetseite neben der Suche auf „Intranet“. Die Login-Daten hierzu sind bei Frau Thönes erhältlich.

 

Wartung der Informations- und Kommunikationsanlagen

Jeden letzten Freitag im Monat, ab 14:00 Uhr (bis 18:00 Uhr), ist Wartungstag an den Informations- und Kommunikationsanlagen.

Hier nimmt unser IT-Dienstleister Updates, Konfigurationen etc. vor. Im Zuge dessen kann es daher teilweise zu Einschränkungen kommen. Vielfach sind diese jedoch nicht zu bemerken.

Bei Rückfragen steht Ihnen unser IT-Dienstleister zur Verfügung, der die Rechenzentrumsaufgaben unserer Hochschule übernommen hat.

Kontakt:      support@spam-protection_remove-this.gecko.de

Hilfen:

Hilfe für E-Mail-Weiterleitung

Kennwort ändern

Passwort vergessen

Automatisches Löschen eingehender Nachrichten (Empfehlung: nach Weiterleitung auf ein anderes Postfach anwenden)

Hochbegabtenförderung
young academy

                                                                                         



zum Seitenanfang zum Seitenanfang