Ständige Konferenz Spiel und Theater

vom 31. Oktober bis zum 02. November 2014
MA Theaterpädagogik am Institut für Schauspiel


Thema:                                   „Im  Spinnenweb von Gegen-, Neben-, und
                                                  Miteinander | Formate theaterpädagogischer
                                                  Zusammenarbeit!“

Anmeldung unter:        staendige.konferenz@spam-protection_remove-this.yahoo.com

Gesamtleitung:            Prof. Marion Küster
Assistenz:                      Aline Menz

Teilnehmerbeitrag:        50,00 Euro
                                                  30,00 Euro (Arbeitslose & Hartz IV Empfänger)
                                                  20,00 Euro (Studierende)

Kontodaten für die Überweisung der Teilnahmegebühr:

hmt Rostock
Ostseesparkasse Rostock
BIC: NOLADE21ROS
IBAN: DE 57 1305 0000 0201 0189 26
Verwendungszweck: Spiel und Theater, "Name des Teilnehmers“

Am Vortag der Ständigen Konferenz (30.10.14 | 11.00 - 16.00 Uhr) wird das Diplom Vorspiel des 4. Studienjahres Schauspiel an der Hochschule für Musik und Theater Rostock veranstaltet.
Wir bitten um Anmeldung hierfür unter angegebener Adresse.

Bild vergrößern
MA Theaterpädagogik
Bild vergrößern
MA Theaterpädagogik

Konferenz der Association of Baltic Academies of Music (ABAM)

19.- 21. September 2014

Brecht-Konferenz

25.- 28. September 2014

Symposium der Deutschen Klarinetten-Gesellschaft

3. - 5. Oktober 2014

Konzerte, Vorträge, Ausstellung

03.10.2014
15 Uhr, Katharinensaal: Eröffnungskonzert
19.30 Uhr, Katharinensaal: Preisträgerkonzert "Wetzlarer Klarinettenwettbewerb"
21.30 Uhr, Kammermusiksaal: Nachtkonzert
17 und 18 Uhr: Vorträge

04.10.2014
8 Uhr, Kapitelsaal: Mitgliederversammlung
9.30 Uhr, Kapitelsaal: Vortrag
10.30 Uhr, Kammermusiksaal: Lieben Sie Brahms?
12 Uhr, Kammermusiksaal: Kinderkonzert
15 Uhr, Kammermusiksaal: Vortrag
16 Uhr, Meisterklasse mit Prof. Johannes Gmeinder
21.30 Uhr, Kammermusiksaal: Art Passion Trio
19.30 Uhr, Katharinensaal: Konzert mit der Klarinettistin Shirley Brill

05.10.2014
10 Uhr, Katharinensaal: Mozartissimo 1
11 Uhr, Katharinensaal: Vortrag
12 Uhr, Katharinensaal: Mozartissimo 2
12.30 Uhr, Katharinensaal: Abschlusskonzert

Hier gelangen Sie zur Deutschen Klarinetten-Gesellschaft

Hochbegabtenförderung
young academy



zum Seitenanfang zum Seitenanfang