Pressemitteilungen

29.04.2016

Brahms-Tage Rostock

Das Kammermusikfestival an der Hochschule für Musik und Theater Rostock kehrt in Form der „Brahms-Tage Rostock“ zurück, nachdem es zwei Jahre pausiert hat. Unter der...[mehr]


25.04.2016

Harfenistin bei Internationalem Wettbewerb ausgezeichnet

Die Harfenklasse von Andreas Wehrenfennig hat Grund zur Freude. Studentin Jessyca Flemming wurde beim achten Internationalen Wettbewerb „Giovani Musicisti - Città di Treviso” am...[mehr]


21.04.2016

Ausstellung, Fernsehoper und Konzert zu Ernst Krenek - „Ich hab’ von dem fahrenden Zuge geträumt“

Das Wochenende des 29. und 30. Aprils widmet das Zentrum für Verfemte Musik der Hochschule für Musik und Theater Rostock dem von den Nationalsozialisten verbotenen und verfolgten...[mehr]


21.04.2016

Die Lasten gerecht verteilen

Kritik an der Erhöhung des Semesterbeitrags der Studierenden für das Studentenwerk kommt auch von Seiten der Hochschule für Musik und Theater Rostock. Sie weist darauf hin, dass...[mehr]


21.04.2016

Qualitätsoffensive Lehrerbildung startet in Mecklenburg-Vorpommern

Gemeinsame Pressemitteilung der lehrerbildenden Hochschulen des Landes: Universität Rostock, Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald, Hochschule für Musik und Theater Rostock,...[mehr]


21.04.2016

hmt Rostock veröffentlicht neue Broschüre

Regelmäßig treten die Studierenden und viele der Lehrenden in den zahlreichen Veranstaltungen an unserer Hochschule auf und stellen ihr Können vor einem kritischen Publikum unter...[mehr]


17.04.2016

„Abu dhabi“ - Ein apokalyptischer Tag auf der Theaterbühne

Ein Höhepunkt für die Schauspielstudierenden während ihrer Ausbildung ist ihr Auftritt in der Studieninszenierung im Katharinensaal der Hochschule für Musik und Theater Rostock....[mehr]


Wir informieren Sie gern

Die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Hochschule informiert Medien, Öffentlichkeit und Universitätsangehörige über aktuelle Veranstaltungen und Projekte sowie Ereignisse aus Forschung, Lehre und Hochschulpolitik. Dazu unterhält sie enge Kontakte zu den Medien, gibt Presseinformationen heraus, organisiert Pressekonferenzen und stellt Kontakte zwischen Journalisten und Mitgliedern der Hochschule her.

Bitte informieren Sie sich anhand der aktuellen Pressemitteilungen oder des Pressearchivs

Pressearchiv

Presseanfragen richten Sie bitte an

Angelika Thönes
Leiterin der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Fon + 49 381 5108-240
Fax +49 381 5108-235
angelika.thoenes@spam-protection_remove-this.hmt-rostock.de
Büro: Raum OZ 04

Julia Becker
Auszubildende der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Fon +49 381 5108-241
Fax +49 381 5108-235
julia.becker@spam-protection_remove-this.hmt-rostock.de
Büro: Raum OZ 04

Allgemeine Anfragen:
pressestelle@remove-this.hmt-rostock.de

Eintrittskarten

Presse-, Sponsoren- und VIP-Karten bestellen Sie bitte über die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Fon +49 381 5108-240/241
Fax +49 381 5108-235

pressestelle@hmt-rostock.de

Hochbegabtenförderung
young academy

                                                                                         



zum Seitenanfang zum Seitenanfang