05.06.2012

Internationale Preisträger im Konzert


Bild vergrößern

Darina Tcyrempilova spielt erstmals beim Preisträgerkonzert

Viele Studierende der Hochschule für Musik und Theater Rostock nehmen während ihres Studiums an internationalen Musikwettbewerben teil und werden mit Preisen ausgezeichnet. Zweimal im Jahr stellt die hmt ihre Preisträger im Konzert vor. Am Sonntag, dem 17. Juni 2012, ist es wieder so weit. Dann geben die vielversprechenden Nachwuchskünstler um 19.30 Uhr ein hochkarätiges Konzert im Katharinensaal. Mit dabei ist die Rostocker Pianistin Janka Simowitsch. Ein neues Gesicht ist die Cellistin Darina Tcyremilova aus Russland, die im ersten Semester bei Prof. Julian Steckel studiert und bei einem internationalen Wettbewerb in Moskau ausgezeichnet wurde. Auch die Geigerin Ioana-Cristina Goicea, die erst vor wenigen Wochen den internationalen Violinwettbewerb „Andrea Postacchini“ in Fermo, Italien, gewann, ist mit dabei. Das Programm ist so vielfältig wie die Künstlerpersönlichkeiten. Unterschiedlichste Instrumente mit Werken aus verschiedenen Epochen werden vertreten sein. Es moderiert Rektor Prof. Christfried Göckeritz.


Hochbegabtenförderung
young academy



zum Seitenanfang zum Seitenanfang