Professuren

Derzeit keine Ausschreibungen.


Lehrende

Mittelbaustelle Gesang mit Fachdidaktik/Lehrpraxis

An der Hochschule für Musik und Theater Rostock ist zum Sommersemester 2021 im Institut für Musik eine unbefristete Mittelbaustelle 50 % (Entgeltgruppe 13 TV-L) im Fach

Gesang mit Fachdidaktik/Lehrpraxis

zu besetzen. 

Die Ausschreibung richtet sich ausschließlich an Lehrbeauftragte der hmt Rostock.

Zu den Dienstaufgaben gehören neben der Unterrichtstätigkeit in Hauptfach/Fachdidaktik und Lehrpraxis Gesang in den Studiengängen BA Gesang, MA Konzertgesang, MA Bühnengesang und MA Gesangspädagogik auch die Mitwirkung in der Abteilung und der Hochschulselbstverwaltung. Darüber hinaus ist Teil des Aufgabengebietes die Organisation und Durchführung von Klassenabenden und Prüfungen sowie die Zusammenarbeit mit Musikschulen des Landes z.B. im Bereich Kinder- und Seniorenstimmbildung.

Es wird eine interessierte und leistungsfähige Persönlichkeit gesucht, die in gleicher Weise über eine hervorragende künstlerische wie pädagogische Eignung verfügt, offen für Neues ist und eine hohe Präsenz am Hochschulort gewährleisten kann.

Voraussetzungen für die Bewerbung sind:

  • ein abgeschlossenes künstlerisches oder pädagogisches Hochschulstudium im Fach Gesang
  • Kenntnisse in der aktuellen Gesangspädagogik (gerne durch Fortbildungen belegt)
  • gesangspädagogische Unterrichtserfahrungen an einer künstlerischen Hochschule
  • umfangreiche künstlerische Tätigkeiten auf der Konzert- und Opernbühne
  • ein sicherer Umgang mit den verschiedenen Stilistiken und der (auch historischen) Aufführungspraxis sowie
  • Flexibilität, Teamfähigkeit und Ideenreichtum

Wünschenswert sind weiterhin:

  • Erfahrungen im Gruppenunterricht,
  • möglichst genaue Kenntnisse des anatomischen Gesangsapparates und
  • die Auseinandersetzung mit den einschlägigen gesangspädagogischen Strömungen und Schulen

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungskosten können nicht übernommen werden.

Bewerbungen mit aussagefähigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf, ausführlicher beruflicher Werdegang, Zeugnisse- zusammengefasst in einer Pdf-Datei) werden ausschließlich über die Website der hmt Rostock erbeten. Bewerbungen in Papierform oder per Email können leider nicht berücksichtigt werden.

Bewerbungsfristende ist der 30. September 2020.

Eine Lehrprobe wird voraussichtlich am 12. Oktober 2020 stattfinden.

Nähere Auskünfte erteilt Herr Prof. Klaus Häger unter klaus.haegerhmt-rostockde.

Jetzt bewerben!


Weitere Mitarbeiter*innen

Derzeit keine Ausschreibungen.


Studentische Hilfskräfte


Ausbildungsplätze

Derzeit keine Ausschreibungen.


FSJ Kultur

Die Hochschule für Musik und Theater Rostock bietet jährlich zwei FSJ-Stellen an. Einsatzmöglichkeiten bestehen im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und im Bereich Haus- und Bühnentechnik. Informationen finden Sie auf der Website der Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Die FSJ-Plätze für das Einsatzjahr 2020/2021 sind bereits vergeben.


Praktika

Die hmt Rostock bietet in geringem Umfang Schüler-Praktika in folgenden Bereichen an: Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Bühnentechnik, Tonstudio, Verwaltung, Young Academy Rostock (YARO) und Bibliothek. Praktika im künstlerisch/musischen und im pädagogischen Bereich sind leider nicht möglich. In allen angebotenen Bereichen erwarten wir ein ausgeprägtes, persönliches Interesse für die Aufgabenfelder. Für ein Praktikum im Tonstudio sollten Sie zusäzlich über gute musikalische Vorkenntnisse verfügen.

Bitte beachten Sie, dass wir stets eine Vielzahl von Praktikumsanfragen erhalten und jährlich nur sehr wenigen Schüler*innen ein Praktikum ermöglichen können. Bitte bewerben Sie sich daher frühzeitig mit aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Richten Sie ihre Anfrage an Frau Silke Pösken von der Personalabteilung.

Kontakt

Juliane Locklear
Zuständigkeitsbereich: Beamte, Professorinnen und Professoren, Lehrbeauftragte (MW/MP, Schauspiel, Theaterpädagogik), studentische/wissenschaftliche Hilfskräfte
fon +49 381 5108-210
juliane.locklearhmt-rostockde

Silke Pösken
Zuständigkeitsbereich: Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, Lehrbeauftragte (Musik, YARO), Auszubildende, Praktikantinnen und Praktikanten, Freiwillige FSJ
fon +49 381 5108-216
silke.poeskenhmt-rostockde

zur Personalabteilung


Laufende Berufungsverfahren

aktuelle Information