Freie Stellen

Die Hochschule für Musik und Theater Rostock (hmt) ist eine staatliche Kunst­hochschule in Trägerschaft des Landes Mecklenburg-Vorpommern und Körperschaft des öffentlichen Rechts. Sie bereitet etwa 550 Studierende auf eine berufliche Tätigkeit in den Bereichen Musik, Musikpädagogik und Musikwissenschaft sowie Schauspiel und Theaterpädagogik vor. Mit über 300 öffentlichen Veranstaltungen bereichert die Rostocker Hochschule das kulturelle Leben der Hansestadt und ihrer Region.

Professuren und Lehraufträge

Lehrauftrag Viola

An der Hochschule für Musik und Theater Rostock ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein Lehrauftrag im Hauptfach

                                                            Viola

zu besetzen.

Gesucht wird eine renommierte Persönlichkeit mit künstlerischer Erfahrung als Solistin/Solist, Kammermusikerin/Kammermusiker und Orchestermusikerin/ Orchestermusiker sowie einem besonderen Interesse an pädagogischer Tätigkeit.

Erwünscht sind daher pädagogische Erfahrungen im Hochschulbereich.

Die Hochschule ist bestrebt, den Anteil der Frauen in Hochschulpositionen zu erhöhen, und fordert daher qualifizierte Bewerberinnen ausdrücklich zur Bewerbung auf.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungskosten werden nicht übernommen.

Bitte bewerben Sie sich mit aussagefähigen Bewerbungsunterlagen (Tabellarischer Lebenslauf, ausführlicher beruflicher Werdegang, Zeugnisse)

                                        bis zum 30. September 2018

ausschließlich über die Website der hmt Rostock.

Bewerberinnen/Bewerber mit ausländischen Zeugnissen oder Diplomen werden gebeten, diese in beglaubigter deutscher Übersetzung vorzulegen und deren Gleichwertigkeit mit deutschen Zeugnissen nachzuweisen.

Ein Bewerbungsanschreiben richten Sie bitte an die Rektorin der Hochschule für Musik und Theater Rostock: Prof. Dr. Susanne Winnacker, Beim St.-Katharinenstift 8, 18055 Rostock

Nähere Auskünfte erteilt der Abteilungsleiter Streicher, Prof. Stefan Hempel, stefan.hempel(at)hmt-rostock(dot)de

Jetzt bewerben!

Lehrauftrag Horn

An der Hochschule für Musik und Theater Rostock ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein Lehrauftrag im Hauptfach

                                                   Horn

zu besetzen.

Gesucht wird eine renommierte Persönlichkeit mit künstlerischer Erfahrung als Solistin/Solist, Kammermusikerin/Kammermusiker und Orchestermusikerin/ Orchestermusiker sowie einem besonderen Interesse an pädagogischer Tätigkeit.

Erwünscht sind daher pädagogische Erfahrungen im Hochschulbereich.

Die Hochschule ist bestrebt, den Anteil der Frauen in Hochschulpositionen zu erhöhen, und fordert daher qualifizierte Bewerberinnen ausdrücklich zur Bewerbung auf.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungskosten werden nicht übernommen.

Bitte bewerben Sie sich mit aussagefähigen Bewerbungsunterlagen (Tabellarischer Lebenslauf, ausführlicher beruflicher Werdegang, Zeugnisse)

                                             bis zum 31. Oktober 2018

ausschließlich über die Website der hmt Rostock. Bewerbungen per Email oder in Papierform können nicht berücksichtigt werden!

Bewerberinnen/Bewerber mit ausländischen Zeugnissen oder Diplomen werden gebeten, diese in beglaubigter deutscher Übersetzung vorzulegen und deren Gleichwertigkeit mit deutschen Zeugnissen nachzuweisen.

Ein Bewerbungsanschreiben richten Sie bitte an die Rektorin der Hochschule für Musik und Theater Rostock: Prof. Dr. Susanne Winnacker, Beim St.-Katharinenstift 8, 18055 Rostock

Nähere Auskünfte erteilt der Abteilungsleiter Blechbläser, Prof. Jamie Williams, jamie.williams(at)hmt-rostock(dot)de

Jetzt bewerben!

Lehrauftrag Tonsatz / Gehörbildung / Werkanalyse

Die Hochschule für Musik und Theater Rostock vergibt zum Wintersemester 2018/2019 einen Lehrauftrag im Umfang von mindestens 6 SWS für die Fächer

                  Tonsatz, Gehörbildung und Werkanalyse.

Der Unterricht findet in allen Musikstudiengängen statt.

Gesucht wird eine renommierte Persönlichkeit, die über einen einschlägigen Hochschulabschluss und über Lehrerfahrung im Hochschulbereich in den genannten Fächern verfügt.

Die Hochschule ist bestrebt, den Anteil der Frauen in Hochschulpositionen zu erhöhen, und fordert daher qualifizierte Bewerberinnen ausdrücklich zur Bewerbung auf.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungskosten werden nicht übernommen.

Bewerberinnen/Bewerber mit ausländischen Zeugnissen oder Diplomen werden gebeten, diese in beglaubigter deutscher Übersetzung vorzulegen und deren Gleichwertigkeit mit deutschen Zeugnissen nachzuweisen.

Bitte bewerben Sie sich mit aussagefähigen Bewerbungsunterlagen (Tabellarischer Lebenslauf, ausführlicher beruflicher Werdegang, Zeugnisse)

                              bis zum 24. August 2018

ausschließlich über die Website der hmt Rostock. Bewerbungen per Email oder in Papierform können nicht berücksichtigt werden!

Ein Bewerbungsanschreiben richten Sie bitte an die Rektorin der Hochschule für Musik und Theater Rostock: Prof. Dr. Susanne Winnacker, Beim St.-Katharinenstift 8, 18055 Rostock

Nähere Auskünfte erteilt der Abteilungsleiter Prof. Peter Manfred Wolf, peter-manfred.wolf(at)hmt-rostock(dot)de

Jetzt bewerben!


Weitere Mitarbeiter

Derzeit keine Ausschreibungen.


Studentische Hilfskräfte

Hilfskraft im Tonstudio

Die hmt Rostock stellt zum Wintersemester 2018/19 zwei studentische Hilfskräfte für Tätigkeiten im Bereich

Tonstudio ein.


Zeitraum:              01.10.2018 – 08.02.2019
Stundenumfang:    je 4 Stunden/ Woche

Einstellungsvoraussetzungen:

  • Sie sind Student/in,
  • haben Erfahrung mit Tontechnik,
  • sind zeitlich flexibel und zuverlässig.

Die Tätigkeiten umfassen folgende Aufgabenfelder:

  • Videodokumentation von Veranstaltungen (auch an Wochenenden oder in Abenddiensten)
  • Musikproduktion von Bewerbungsmedien
  • Verstärkung von Wort- und Musikvorträgen

Interessenten richten Ihre Bewerbung bis spätestens 10.09.2018 bitte per Mail an:
den Leiter des Tonstudios Herrn Carsten Storm an carsten.storm(at)hmt-rostock(dot)de

Bewerbungs- und Fahrtkosten können von der hmt Rostock nicht übernommen werden.

Studentische Hilfskraft bei der young academy rostock

Zum Wintersemester 2018/19 (ab 1.10.2018) wird eine studentische Hilfskraft für Tätigkeiten bei der young academy rostock eingestellt.

Zeitraum: ab 1.10.2018, auch in der vorlesungsfreien Zeit, mit der Option der Verlängerung

Stundenumfang: 3 Stunden/Woche     

Einstellungsvoraussetzungen:

  • Sie sind Student/in,
  • haben möglichst zwei Jahre Studium bereits erfolgreich hinter sich,
  • besitzen Organisationsgeschick und möchten sich mit eigenen Ideen in unser Team einbringen,
  • sind aufgeschlossen und besitzen sehr gute kommunikative Fähigkeiten,
  • sind flexibel und zuverlässig,
  • bewahren auch in turbulenten Situationen einen kühlen Kopf und
  • sind sicher im Umgang mit MS Office und social media

Die Tätigkeit umfasst folgende Aufgabenfelder:

  • Vor- und Nachbereitung von Veranstaltungen (Konzerte, Seminare, Prüfungen),
  • Betreuung von yaro-Schülerinnen während der Veranstaltungen, insbesondere zum 10jährigen Jubiläum der yaro mit einem Festakt, verschiedenen Konzerten am Nachmittag und Abend im November 2018,
  • Bürotätigkeiten und Verwaltungsaufgaben

Die Ausschreibung richtet sich an Studierende aller Studienrichtungen!

Interessierte richten ihre Bewerbung bitte per E-Mail bis zum 15.09.2018 an:

Frau Dörte Hackbusch:  doerte.hackbusch(at)hmt-rostock(dot)de

Bewerbungskosten werden von der Hochschule nicht übernommen.


Ausbildungsplätze

Derzeit sind keine Ausbildungsplätze neu zu besetzen.


FSJ

Die Hochschule für Musik und Theater bietet auch im Einsatzjahr 2018/19 wieder zwei FSJ-Stellen an. Einsatzmöglichkeiten bestehen im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und im Bereich Haus- und Bühnentechnik. Informationen finden Sie auf der Website der Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung Mecklenburg-Vorpommern e.V. Bitte bewerben Sie sich ebenfalls ausschließlich über die Landesvereinigung.


Praktika

Es sind Praktika in folgenden Bereichen möglich: Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Bühnentechnik, Verwaltung, young academy rostock (yaro) und Bibliothek. Bitte richten Sie ihre Anfrage an Frau Silke Pösken von der Personalabteilung.

Kontakt

Personalabteilung

Juliane Locklear (Zuständigkeitsbereich: Beamte, Professoren, Lehrbeauftragte (MW/MP, Schauspiel, Theaterpädagogik), studentische/wissenschaftliche Hilfskräfte)
fon +49 381 5108-210
juliane.locklear(at)hmt-rostock(dot)de

Silke Pösken (Zuständigkeitsbereich: Arbeitnehmer, Lehrbeauftragte (Musik, yaro), Auszubildende, Praktikanten, Freiwillige FSJ)
fon +49 381 5108-216
silke.poesken(at)hmt-rostock(dot)de

Laufende Berufungsverfahren

aktuelle Information

Stellenangebote und Jobs

im Bereich Hochschulen und Musik auf

academics