Jörg Uwe Andrees

Nach dem Studium der klassischen Korrepetition an der "Franz-Liszt-Hochschule" Weimar von 1980 bis 1984 arbeitete Jörg Uwe Andrees ein Jahr als Big-Band-Musiker und elf Jahre als freiberuflicher Musiker in Berlin. In dieser Zeit war er Studio-Keyboarder der Horst-Krüger-Studioband und zeichnet sich verantwortlich für Produktionen in Film, Funk und Fernsehen.

Neben der Aufgabe als Live-Musiker, u.a. in der Berliner Rockjazz-Band "Bajazzo" und als Komponist/Arrangeur für das "Theater des Westens", das Maxim-Gorki-Theater sowie das carrousel Theater an der Parkaue, unterrichtete Jörg Uwe Andrees an den Musikschulen Kreuzberg/Weißensee/Neukölln und an der Hochschule für Schauspielkunst "Ernst Busch" in Berlin.

Seit 1996 ist er Lehrkraft und seit 1997 Fachbereichsleiter der Abteilung Jazz/Rock/Pop am Konservatorium Schwerin.
Gastmusiker am Mecklenburgischen Staatstheater Schwerin.

Mehrjährige Probenarbeit mit dem Landesjugendjazzorchester MV.

An der hmt Rostock unterrichtet Andrees seit 2006 im Studiengang Pop-und Weltmusik Klavier und Korrepetition sowie im Bereich Lehramt Musik Schulpraktisches Klavierspiel.

Please note: Once you watch the video, data will be transmitted to Youtube/Google. For more information, see Google Privacy.


Zurück zu Lehrende POP- UND WELTMUSIK
Zurück zu Lehrende SCHULPRAKTISCHES MUSIZIEREN