Prof. Christiane Hutcap

Christiane Hutcap wurde in Köln geboren. Bereits im Alter von sechzehn Jahren begann sie ihr Studium an der Musikhochschule Köln in der Meisterklasse von Prof. Igor Ozim. Sie kann auf mannigfaltige kammermusikalische Erfahrung in verschiedenen Formationen vom Klaviertrio bis zum Oktett verweisen. Als Solistin ist sie sowohl im Duo mit Klavierpartnern als auch mit Orchester zu hören. 1994 wurde sie zur Professoren für Violine an der hmt Rostock ernannt.

Seit 2009 ist sie Vertrauensdozentin des PE-Förderkreises für Studierende der Musik e. V. an der Hochschule für Musik und Theater Rostock. Christane Hutcap hält regelmäßig internationale Meisterkurse in Deutschland (Haus Marteau/Bezirk Oberfranken, Weimar), Indonesien und Slowenien.