Romy Hochbaum

Romy Hochbaum wurde 1958 in Dresden geboren. Dort absolvierte sie auch ihre Ausbildung zur Tänzerin an der Palucca-Schule in Dresden. Von 1977 bis 1980 war sie im Staatlichen Folklore-Ensemble der DDR und von 1980 bis 1993 Tänzerin und Solistin am Volkstheater Rostock.
Darauf began sie ein zusatzstudium in Pädagogik, Modern Dance und Jazz Dance in Berlin. Seit 1989 unterrichtet Romy Tanz an der Schauspielschule Rostock.
Von 1993 bis 1995 war sie als freischaffende Choreographin tätig.

Seit 1995 ist sie Dozentin für Bewegungslehre an der Hochschule für Musik und Theater Rostock.


Zurück zu Lehrende AKROBATIK/BEWEGUNGSLEHRE

Zurück zu Lehrende LEHRAMT THEATER