Lehrende der hmt Rostock

Eingaben löschen

179 Ergebnisse:

Angelika Albrecht, Gesang Lehramt

Kontakt angalb@gmx.net Angelika.Albrecht@hmt-rostock.de Angelika Albrecht studierte Gesang an der Hochschule für Musik "Hanns Eisler" in Berlin und an der Hochschule für Musik "Carl Maria von Weber" in Dresden und schloss das Studium 1983 mit dem Diplom als Sängerin und Gesangspädagogin ab. Mit ihrem ersten Engagement kam sie 1983 an das Volkstheater nach Rostock. Ihr besonderes Interesse galt schon immer dem Lehren, und so wechselte sie 1986 als Gesangsdozentin an die Universität Rostock, wo sie auch über einige Jahre das Lehrgebiet Gesang (Lehramtsausbildung)…

Anne Carolin Ohnimus, Violine

Carolin Ohnimus lehrt seit 2004 als Lehrbeauftragte für Violine an der Hochschule für Musik und Theater in Rostock. Sie absolvierte ihr künstlerisches Studium bei Prof. Petru Munteanu an der Musikhochschule Lübeck. Studienaufenthalte bei Y. Neaman in London, regelmäßige Meisterkurse bei W. Scholz, S. Gheorghiu, M. Frischenschlager und  W. Levin,  LaSalle Quartett erweiterten ihr stilistisches Spektrum.  Ihr breitgefächertes Repertoire von der Barockzeit bis zur Moderne führte sie in solistischen Auftritten, insbesondere auch in verschiedenen Kammermusikformationen auf…

Antoaneta Emanuilova, Violoncello

Antoaneta Emanuilova Antoaneta Emanuilova wurde in Bulgarien geboren und siedelte im Alter von sieben Jahren nach Deutschland über. Ihr Studium absolvierte sie bei Wolfgang Boettcher und Jens Peter Maintz in Berlin sowie bei Joel Krosnick an der Juilliard School in New York. Gleichzeitig war sie Stipendiatin der Villa Musica, der ZEIT Stiftung in der Deutschen Stiftung Musikleben und der Landessammlung Baden-Württemberg. Antoaneta Emanuilova spielt regelmässig internationale Konzerte als Solistin und wurde mehrfach ausgezeichnet, u.a. mit einem 1. Preis beim Domenico-Gabrielli-Wettbewerb…

Aukse Petroni, Gesang Lehramt

Kontakt AukseMarija.Petroni@hmt-rostock.de Aukse Petroni

Bernd Hahnke, Pantomime und Maskenspiel

Prof. Bernd Hahnke 1973-1991 Engagement am Deutschen Theater Berlin dort Arbeit als Darsteller in zahlreichen Stücken des Pantomime-Ensembles Hauptrollen: „Von Kalaf und Prinzessin Turandot“  1977, „Die fremde Haut“ 1980, „Orfeus“ 1985, „Hanswurst“ 1987, Regisseur und Lehrer prägte die künstlerische Entwicklung des Ensembles maßgeblich mit. Die Truppe gastierte u.a. in Mexiko, Südostasien, in fast allen Ländern Europas und  repräsentierte Berlin auf der Weltausstellung EXPO '92 in Sevilla darüber hinaus verantwortlicher Lehrer im Pantomime-Ensemble für die Fächer…

Bernd Spitzbarth, Hochschulchor/Schulpraktisches Klavierspiel

Kontakt ba.spitzbarth@t-online.de Bernd.Spitzbarth@hmt-rostock.de Bernd Spitzbarth studierte Schulmusik im Doppelfach (Chordirigieren und Klavierpädagogik) an der Hochschule für Musik „Franz Liszt“ in Weimar. Er besuchte Meisterkurse u.a. bei Kurt Masur , Kurt Sanderling, Uwe Gronostay und Karl Österreicher. Bernd Spitzbarth unterrichtet am Musikgymnasium Schwerin und leitet dort den Jugendchor des Musikgymnasiums Schwerin, der unter seiner Leitung zahlreiche Preise bei internationalen Wettbewerben, so zuletzt beim Internationalen Chorwettbewerb in Neerpelt/ Belgien einen 1. Preis „summa…

Bernd Spitzbarth, Schulpraktisches Klavierspiel

weitere Information zu Bernd Spitzbarth > Kontakt bernd.spitzbarth@hmt-rostock.de Bernd Spitzbarth

Blasinstrumente

Blasinstrumente

Bodo Werner, Horn

Kontakt bodo-werner@gmx.de Bodo.Werner@hmt-rostock.de 1964 in Neustrelitz (MV) geboren, besuchte Bodo Werner von 1975 bis 1981 die Spezialschule für Musik „Hanns Eisler“ bei Bodo Ulrich und studierte im Anschluss bis 1986 Horn bei Prof. Kurt Palm an der Hochschule für Musik „Hanns Eisler“ Berlin. Von 1986 bis 1988 war er Hornist im Orchester der „Komischen Oper“ Berlin, wo er 1988 zum Solohornisten avancierte. Seit 2012 ist er als tiefer Hornist im Orchester der Komischen Oper tätig. 1984 gründete Bodo Werner zusammen mit Mathias Baier das Bläserquintett „Kammervereinigung Berlin“ und…

Chor- und Ensembleleitung

Chor- und Ensembleleitung