Lehrende der hmt Rostock

Eingaben löschen

178 Ergebnisse:

Dr. Holger Wangerin, Violine

Kontakt Holger.Wangerin@hmt-rostock.de Der Kammermusiker und Solist Holger Wangerin wurde in Lübben/Spreewald geboren und erhielt dort sowie am Konservatorium Cottbus Geigenunterricht. Während der Schulzeit warer bei den Wettbewerben "Jugend musiziert" mehrfacher Preisträger und spielte unter der Leitung von Sebastian Weigle als Stimmführer im Landesjugendsinfonieorchester Brandenburg.  Holger Wangerin studierte Violine bei Prof. Jörg Hofmann und Prof. Ilan Gronich sowie Musikwissenschaften und Philosophie sowohl an der staatlichen Hochschule für Musik und der…

Dr. Jan-Peter Koch, Schulpraktisches Klavierspiel

Jan-Peter Koch studierte Schulmusik und Germanistik an der hmt und der Universität Rostock. 2000 promovierte er bei Hartmut Möller zu „Rudolf Wagner-Régeny und die Zwölftontechnik“. Nach erfolgreich absolviertem Referendariat arbeitete er zunächst am Gymnasium Bützow. Seit 2006 ist er am Musikgymnasium „Käthe Kollwitz“ in Rostock als Koordinator für den Auf- und Ausbau des Musikzweiges zuständig, arbeitet als Musiklehrer, als Korrepetitor und leitet die Bigband. Er ist Autor beim Klett-Verlag (Musik und Medien) und bei Cornelsen (Oberstufen-Band „Dreiklang“). Seit 2004 sitzt er im…

Edgar Sheridan-Braun, Vokale Korrepetition/Partienstudium Oper

Kontakt Edgar.Sheridan-Braun@hmt-rostock.de Edgar Sheridan-Braun

Elementare Musikpädagogik

Elementare Musikpädagogik

Endri Nini, Klavierkammermusik

Endri Nini Als Pianist des Flex Ensembles gewann Endri Nini den ersten Preis beim Gianni Bergamo Award in Lugano und den ersten Preis beim Internationalen Schumann Kammermusikpreis in Frankfurt. Weitere Auszeichnungen und Preise gewann er beim Concours International de Piano „Ile de France“, beim Internationalen Kammermusikwettbewerb Kiejstut Bacewicz in Łódź, beim Premio Trio di Trieste sowie bei der Solti Foundation in England. Auf diesen Erfolgen aufbauend trat er unter anderem auf Bühnen wie dem Concertgebouw Amsterdam, der Alten Oper Frankfurt, dem Beijing Performing Arts Center, der…

Eva Zwedberg, Gesang

Kontakt zweva@aol.com Eva.Zwedberg@hmt-rostock.de Die schwedische Sopranistin fing ihre musikalische Ausbildung an der Adolf Fredrik Musikgrundschule und Gymnasium in Stockholm an, bevor sie ihr Studium (1985-1988) an der Theater und Opernhochschule Göteborg (Gesangstudium bei Prof. Ingalill Linden) mit Fiordiligi in "Cosi fan tutte" und Female Chorus in "The Rape of Lucretia" erfolgreich absolvierte. Darauf folgten Gesangsstudien bei Frau Prof. Irmgard Hartmann-Dressler in Berlin. Sofort nach Studienabschluss bekam sie ein Engagement am Opernhaus Göteborg als Najade in…

Fabian Bade

Fabian Bade ist als Musikwissenschaftler, Ensemblecoach sowie als freischaffender Musiker tätig. Seit 2012 lehrt er am Institut für Jazz|Rock|Pop der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover. Am 1. April 2017 begann er eine Lehrtätigkeit im Fach Musikwissenschaft (Populäre Musik) an der Hochschule für Musik und Theater Rostock. Neben dem Lehramtsstudium an der Musikhochschule Lübeck (E-Bass bei Susanne Vogel, Abschluss 2009) absolvierte er den Popkurs an der HfMT Hamburg (2008) und war Stipendiat am McNally Smith College of Music in Minneapolis/St.Paul (2007), wo er die Fächer…

Film/Vokalgestaltung

Andreas Dresen, 1963 in Gera geboren, kommt aus einer Theaterfamilie und drehte bereits ab 1979 erste Amateurfilme. 1984/85 war er Tontechniker am Schweriner Theater, anschließend absolvierte er ein Volontariat im DEFA Studio für Spielfilme und arbeitete als Regieassistent bei Günter Reisch. Von 1986 bis 1991 studierte Andreas Dresen Regie an der Hochschule für Film und Fernsehen „Konrad Wolf“ in Potsdam-Babelsberg. Seit 1992 arbeitet er als freier Autor und Regisseur. Er lebt in der Nähe von Potsdam und ist Mitglied der Akademie der Künste, der Europäischen Filmakademie sowie…

Frank Thoenes, Kontrabass

Kontakt frank.thoenes@gmx.de Frank.Thoenes@hmt-rostock.de CD-Aufnahmen Die CD „Tiefflug – Höhenflug“ ist bei www.castigo.de erhältlich. Frank Thoenes studierte bei Prof. R. Heister an der Folkwang Hochschule in Essen und absolvierte Meisterkurse bei Prof. W. Güttler (Berliner Philharmoniker). Im Anschluss an sein Studium erwarb er Orchestererfahrung beim WDR Sinfonieorchester und den Essener Philharmonikern und erhielt ein Stipendium als Solobassist an der Deutschen Kammerakademie Neuss unter der Leitung von J. Goritzki. Seitdem wirkt er bei zahlreichen CD-Produktionen sowie Solo- und…

Franns von Promnitz, Vokalmusikgestaltung, Partienstudium, Interpretation Oratorium

Den 3-jährigen Dresdner Franns-Wilfrid v. Promnitz begeisterte die Wasserorgel in „Planten un Blomen“ zu Hamburg. Als 10-Jähriger begann er im  Kreuzchor zu singen und erlernte das Klavier- und Orgelspiel. Mit 18 Jahren leitete er den Philharmonischen Kinder- und Erwachsenenchor, assistierte bei der Dresdner Singakademie und studierte an der HfM Dresden die Hauptfächer Dirigieren, Klavier, Violoncello und Komposition und extern noch Gesang und Orgel. 20-jährig kam er an die Sächsische Staatsoper und dirigierte 23-jährig erstmals einen Opern- und Ballettabend. Als Sänger und Arrangeur…