hmt on air! - Die Künste live erleben

Konzert, Lesung, Performance, Theater: Schalten Sie pünktlich ein und erleben Sie die Künste LIVE. Seit Ende August 2020 übertragen wir regelmäßg dienstags um 19.30 Uhr aus dem Katharinensaal per Livestream. Viele der Veranstaltungen sind mit Publikum, siehe Veranstaltungskalender. An einigen Terminen werden Videoaufzeichnungen gestreamt.

Zur Bildergalerie

"Die hmt Rostock vermag es mit ihrem Format 'hmt on air' zunehmend, eine dauerhafte Plattform für die online-Präsentation ihrer künstlerischen Leistungen auf allen Gebieten einzurichten. Diese dient – auch über die von Corona geprägten Zeiten hinaus – sowohl dazu, den Studierenden eine technisch hochwertige Internetpräsenz zu verschaffen, als auch, nicht allein unser treues Publikum wenigstens auf Distanz mit uns in Verbindung zu halten, sondern ganz neue Zuschauerinnen und Zuschauer zu gewinnen, die vielleicht sogar, wenn es wieder möglich ist, den Weg in den Katharinensaal, oder eine andere unserer Aufführungsstätten, finden werden." Rektor Prof. Dr. Reinhard Schäfertöns


hmt on air!_next

Dienstag, 19.01.2021, 19:30 Uhr, Mitschnitt

Schlagzeugkonzert | hmt on air!

Wie sich die Percussion Community Rostock durch die Pandemie ‚schlägt‘ können Sie hier erleben. Solistische Kammermusik von Barock bis in die Moderne, mit Werken von u. a. J. S. Bach, P. Cheung, T. de Mey & J. Schwantner, natürlich virenfrei und mit Abstand - seien Sie dabei!


hmt on air!_upcoming

Dienstag, 26.01.2021, 19:30 Uhr, Katharinensaal

Hochschulorchesterkonzert | hmt on air! Livestream

Dirigent Florian Erdl stellt dem Konzert ein A cappella-Stück als Requiem für die Todesopfer der Pandemie sowie als Hoffnungsschimmer für 2021 an den Anfang und lässt eine Bearbeitung von Nimrod aus Edward Elgars Enigma-Variationen von John Cameron für acht Sängerinnen und Sänger erklingen.
Anschließend stehen Wolfgang Amadeus Mozarts Konzert für Oboe und Orchester C-Dur KV 314 und dessen Sinfonie Nr. 41 C-Dur KV 551 "Jupiter" auf dem Programm. | Solistin: Shuijing Lin, Oboe


Pianist Leopold Brunner bei der Probe.

Pianist Leopold Brunner bei der Probe.

© Mirco Dalchow

Tonmeister Carsten Storm übernimmt die Bildregie.

Tonmeister Carsten Storm übernimmt die Bildregie.

© Mirco Dalchow

Bis zu 8 Kameras kann die mobile Bildregie verarbeiten.

Bis zu 8 Kameras kann die mobile Bildregie verarbeiten.

© Mirco Dalchow

Pianist Martin Wiegel ist beim ersten "hmt on air" dabei.

Pianist Martin Wiegel ist beim ersten "hmt on air" dabei.

© Mirco Dalchow

Kameras übertragen live.

Kameras übertragen live.

© Mirco Dalchow

Viel Technik ist im Spiel.

Viel Technik ist im Spiel.

© Mirco Dalchow

Großmembran-Mikrofone bilden den Raumklang ab.

Großmembran-Mikrofone bilden den Raumklang ab.

© Mirco Dalchow

Übertragung feinster Töne.

Übertragung feinster Töne.

© Mirco Dalchow

Tonmeister Carsten Storm

Tonmeister Carsten Storm

© Mirco Dalchow

Pianist Martin Wiegel bei den Proben.

Von den Künstlern wird höchste Konzentration abverlangt.

© Mirco Dalchow

Der Stream läuft über einen Server der Hochschule Wismar.

Der Stream läuft über einen Server der Hochschule Wismar.

© Mirco Dalchow

Der Katharinensaal ist bekannt für seine hervorragende Akustik.

Der Katharinensaal ist bekannt für seine hervorragende Akustik.

© Mirco Dalchow

Der Stream ist ausschließlich live und wird nicht aufgezeichnet. So hat er Konzertcharakter.

Der Stream ist ausschließlich live und wird nicht aufgezeichnet. So hat er Konzertcharakter.

© Mirco Dalchow

"hmt on air" wird es zunächst jeden Dienstag geben.

"hmt on air" wird es zunächst jeden Dienstag geben.

© Mirco Dalchow

Regiebildschirm

Regiebildschirm

© Mirco Dalchow

Rund sieben Fachleute braucht das Streaming.

Rund sieben Fachleute braucht das Streaming.

© Mirco Dalchow

Tonmeister Carsten Storm wird zum Bildregisseur.

Tonmeister Carsten Storm wird zum Bildregisseur.

© Mirco Dalchow

Prof. Oliver Krämer, Prof. Reinhard Schäfertöns, Martin Wiegel, Carsten Storm, Angelika Thönes

Prof. Oliver Krämer, Prof. Reinhard Schäfertöns, Martin Wiegel, Carsten Storm, Angelika Thönes

© Mirco Dalchow


Zum Nachhören stellen wir ausgewählte Live-Mitschnitte zur Verfügung. Abonnieren Sie auch gerne den YouTube-Kanal der hmt Rostock, der einen großartigen Fundus an Aufnahmen enthält.