Meisterkurs Horn: Prof. Marie-Luise Neunecker

Prof. Marie-Luise Neunecker

Die für ihre außergewöhnliche Virtuosität hochgelobte Hornistin Marie-Luise Neunecker ist als Solistin und Kammermusikerin äußerst gefragt und sie gilt als eine der profiliertesten Instrumentalistinnen der Gegenwart.

Während ihrer Tätigkeit als Solohornistin der Bamberger Symphoniker und des RSO Frankfurt machte sie als Preisträgerin mehrerer renommierter internationaler Wettbewerbe auf sich aufmerksam, so etwa beim Deutschen Musikwettbewerb, beim Internationalen ARD Wettbewerb und beim Concert Artists Guild Wettbewerb.

Marie-Luise Neunecker war bis 2020 Professorin für Horn an der Hochschule für Musik „Hanns Eisler“ Berlin. Sie reist für Meisterkurse bis nach China.


Korrepetition: Ikuko Odai

 

Orchesterrepertoire

Folgendes Repertoire steht für die solistische Mitwirkung in Proben und Konzerten mit dem Orchester zur Verfügung:

  • Wolfgang Amadeus Mozart: Hornkonzert Nr.2 Es-Dur KV 417
  • Wolfgang Amadeus Mozart: Hornkonzert Nr. 4 Es-Dur KV 495
  • Wolfgang Amadeus Mozart: Hornkonzert Nr. 3 Es-Dur KV 447
  • Luigi Cherubini: Sonaten Nr. 1 und 2 F-Dur für Horn und Streicher
  • Richard Strauss: Hornkonzert Es-Dur Nr. 1 op. 11
  • Joseph Haydn: Hornkonzert Nr. 1 D-Dur
  • Robert Schumann: Konzertstück F-Dur für 4 Hörner und Orchester op. 86

SOMMERCAMPUS | 26. Internationale Meisterkurse
Kurszeitraum: 19. - 26. August 2022
Vorauswahl: Videoaufnahme (z.B. YouTube-Link), freie Wahl des Stückes

Zur Anmeldung
Zur Übersicht SOMMERCAMPUS