HMT, Onlinekurs
| Online

Kontinuität versus Verbot?

Felix Mendelssohn Bartholdy im kulturellen Gedächtnis 1933-1945 | Referentin: Prof. Dr. Yvonne Wasserloos | Live aus dem Selma Stern-Zentrum für Jüdische Studien Berlin-Brandenburg in der Ringvorlesung „Gebrochene Traditionen? Jüdische Literatur, Philosophie und Musik im NS-Deutschland“ | Eine Veranstaltung im Rahmen der Ringvorlesung "1918-1946: Musik zwischen Pluralisierung und Politisierung" von Prof. Dr. Yvonne Wasserloos und Volker Ahmels.

Teilnahme per Zoom, siehe Link unten.
MEETING-ID 654 0820 8921
PASSWORT 278021

Veranstaltungsort:
  • Online

Veranstalter:
  • Hochschule für Musik und Theater Rostock

Zurück zum Veranstaltungskalender