Kira Primke

Kira Primke absolvierte ein klassisches Gesangsstudium an der Universität der Künste Berlin. Während ihres Gesangsstudiums schloss sie zudem eine private Tanz- und Schauspielausbildung ab.

Die vielseitige Künstlerin spielte Hauptrollen am Landestheater Linz, Vereinigte Buhnen Wien, Schauspielhaus Bochum, Schauspielhaus Bonn, Stadttheater Osnabruck, Staatstheater Kassel und Nürnberg, Musiktheater im Revier, Renaissance Theater Berlin, Altonaer-Theater Hamburg, am Theater des Westens Berlin und bei den Bregenzer Festspielen.
Sie arbeitete mit namhaften Regisseuren wie Kai Voges,Christian Brey, Stefan Huber, Matthias Davids, Christoph Drewitz und Gerburg Jahnke.
Als Sängerin synchronisiert sie diverse Serien wie z.B. "my little Pony", "Dora the explorer" u.v.a.

Seit über 20 Jahren widmet sie sich neben ihrer eigenen Karriere vor allem auch der Ausbildung professioneller Sänger und Sängerinnen sowie Schauspieler und Schauspielerinnen im Bereich Gesang. Als Dozentin für Gesang und Stimme betreut sie die Künstler und Künstlerinnen am Schauspielhaus Bochum und an der Komischen Oper Berlin, am Staatstheater Mainz, am Hamburger Schauspielhaus und bei Stage Entertainment. Von 2014 bis 2018 war sie als Vocal-Coach für alle TUI Kreuzfahrtschiffe zuständig. 2021 war sie Jury-Mitglied des Bundeswettbewerbes Gesang Musical / Chanson und 2022 ist sie Jurymitglied des deutschen Musical Theaterpreises.
Seit 2017 ist sie zertifizierter Figures Teacher im Estill-Voice-Training.